Endlich enstpannt schlafen

Mit unseren Kissen, Decken und Betten steht einem entspannten und erholsamen Schlaf nichts mehr im Wege.
Besuchen Sie unseren Online-Shop und überzeugen Sie sich selbst.

Kissen

Marken
Archive

Allgemeine Geschäftsbedingungen Regelung

Müller Mode und Mehr
Hauptstraße 47/49
30974 Wennigsen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Müller Mode und Mehr Wennigsen

Müller Mode und Mehr Nordstemmen1. Geltungsbereich
Für alle unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Müller Mode und Mehr. Abweichende Bedingungen des Kunden gelten nur, soweit Sie von uns im Einzelfall ausdrücklich in Text- oder Schriftform anerkannt wurden.

2. Vertragsschluss
Der Online-Shop auf www.mueller-mode-und-mehr.de richtet sich nur an Kunden mit einer Rechnungs- und Lieferanschrift in Deutschland.
Die Warenpräsentation im Online-Shop von Müller Mode und Mehr stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, im Online-Shop Ware zu bestellen.
Wenn Sie im „Einkaufswagen“ auf „Zur Kasse“ klicken, starten Sie Bestellablauf und geben in mehreren Schritten Optionen und persönliche Daten ein. Während des Bestellvorgangs haben Sie die Möglichkeit, die Bestelldaten jederzeit einzusehen und zu ändern. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung aufgeben“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Einkaufswagen gesammelten Waren ab.
Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhalten Sie zunächst eine E-Mail „Empfangsbestätigung“ von uns, die Sie darüber informiert, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag durch Annahme Ihres Angebots kommt erst durch die Zusendung unserer „Auftragsbestätigung“ per E-Mail zustande. Vertragspartner Müller Mode und Mehr, 30974 Wennigsen.
Der Vertragstext in Form der Auftragsbestätigung wird von uns dauerhaft gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten in elektronischer, für Sie nicht zugänglicher Form gespeichert. Die Vertragsdaten zu Ihren Bestellungen werden von uns dauerhaft (für die Zeit des Bestehens Ihres Kundenkontos, höchstens jedoch für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht) unter dem von Ihnen bei uns registrierten Kundenkonto geschützt und für Sie zugänglich gespeichert.
Nähere Informationen zum Bestellvorgang finden Sie in den Bestellinformationen unter diesem Link.

3. Gesetzliches Widerrufsrecht
Sofern Sie Verbraucher sind, haben Sie ein Widerrufsrecht im gesetzlich vorgegebenen Umfang. Die Widerrufsbelehrung erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung. Den Text der Widerrufsbelehrung finden Sie unter diesem Link.
Vom Widerruf ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers angefertigt worden sind.

4. Kostentragungsvereinbarung
Sofern Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Bei Umtausch im Rahmen der Kulanz werden Porto- und Verpackungskosten nicht erstattet.

5. Angebote
Die Geltungsdauer der Angebote können den jeweiligen Produktseiten entnommen werden.

6. Lieferung
Eine Auslieferung ist nur innerhalb von Deutschland möglich. Bei Inselkunden wird nur bis zum Fähranleger des Festlandes geliefert. Eine Samstagszustellung sowie Lieferung an eine Packstation ist generell nicht möglich.
Die Lieferzeit beginnt mit Versendung der Auftragsbestätigung per E-Mail, bei Bezahlung per Vorkasse ab dem Zeitpunkt des Geldeingangs auf unserem Konto.
Bei der Zustellung per Paketdienst erfolgt die Lieferung innerhalb von 4 Werktagen. Ein Wunschtermin für die Lieferung ist bei Zustellung per Paketdienst nicht möglich. Ist der Kunde beim ersten Anlieferungsversuch nicht anwesend, werden noch zwei weitere Zustellversuche unternommen.

7. Versandkosten
Der Versand erfolgt nach Ermessen von Müller Mode und Mehr und ohne Gewähr für billigste Verfrachtung.
Ihr Versandkostenbeitrag beträgt 5,- Euro zzgl. Nachnahmegebühr pro Bestellung bei Lieferung durch einen Paketdienst. Die Nachnahmegebühr bei dem Versand durch einen Paketdienst beträgt derzeit 5,- Euro. Paketaufträge werden in der Regel durch DHL versendet. DHL erhebt bei der Zahlungsart Nachnahme zusätzlich 2,- Euro Übermittlungsentgelt.

8. Preise und Zahlung
Es gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der sich zum Zeitpunkt der Bestellung aus den Preisen im Online-Shop von Müller Mode und Mehr ergibt.
Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
Die Preise im Online-Shop sind Barpreise, auf die kein Skontobetrag mehr möglich ist. Die Zahlungen gelten erst an dem Tage als geleistet, an welchem Müller Mode und Mehr über den Rechnungsbetrag verlustfrei verfügen kann.
Informationen zu den Zahlungsarten finden Sie in den Bestellinformationen unter diesem Link.
Bei Zahlungsverzug werden gesetzliche Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechnet. Der Kunde ist bei Zahlungsverzug verpflichtet, sämtliche Dänisches Bettenlager durch diesen Zahlungsverzug entstehenden zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendigen Mahn- und Inkassospesen zu ersetzen.

9. Gewährleistung
Hat die gelieferte Ware Mängel, so können die gesetzlichen Mängelansprüche geltend gemacht werden.

10. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Müller Mode und Mehr.

11. Haftung
Müller Mode und Mehr haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für alle von Müller Mode und Mehr verursachten Schäden unbeschränkt.
Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Müller Mode und Mehr im Fall der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.
Im Übrigen haftet Müller Mode und Mehr nur, soweit Müller Mode und Mehr eine wesentliche Vertragspflicht verletzt hat. Als wesentliche Vertragspflichten werden dabei abstrakt solche Pflichten bezeichnet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. In diesen Fällen ist die Haftung auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt.
Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Soweit die Haftung von Müller Mode und Mehr nach den vorgenannten Vorschriften ausgeschlossen oder beschränkt wird, gilt dies auch für Erfüllungsgehilfen von Müller Mode und Mehr.

12. Betreiberinformationen
Angaben zum Betreiber des Online-Shops finden Sie im Impressum unter diesem Link.

13. Datenschutz
Die für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden werden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen erhoben und verarbeitet. Für darüber hinaus erhobene Daten ist eine Einwilligung des Kunden erforderlich. Sofern datenschutzrechtliche Einwilligungen vom Kunden erklärt werden, wird darauf hingewiesen, dass diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei Müller Mode und Mehr widerrufen werden können.
Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzbestimmungen, die der Kunde jederzeit unter diesem Link einsehen kann.

14. Anzuwendendes Recht / Gerichtsstand
Die Beziehungen zwischen Müller Mode und Mehr und dem Kunden regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht unter Ausschluss von UN-Kaufrecht. Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Sitz von Müller Mode und Mehr ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis.

15. Salvatorische Klausel
Sollte eine Regelung in diesen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

© 2014 Müller Mode und Mehr

© 2014 Müller Mode und Mehr | Impressum